By H. Rothacker

ISBN-10: 3642514707

ISBN-13: 9783642514708

ISBN-10: 379080343X

ISBN-13: 9783790803433

Im Mittelpunkt der theoretischen und empirischen Studien des Kapitalmarktes stand wahrend der beiden vergangenen Jahrzehnte der Aktienmarkt. Die porte feuilletheoretische Fundierung der Preisbildung und die darauf aufbauende Charakterisierung des Zusammenhangs von Risiko und Ertrag im Marktraumungs gleichgewicht stellt trotz aller Vorbehalte gegenuber den Modellpramissen und den empirischen Uberprufungsmoglichkeiten der Modellergebnisse einen erheb lichen Fortschritt fur das Verstandnis des Aktienmarktes dar. Im Vergleich hello- zu ist die examine des Marktes der festverzinslichen Titel noch wenig fortgeschrit ten. Erst in neuerer Zeit wurden portefeuilletheoretische Ansatze zur gleichge wichtstheoretischen Bewertung festverzinslicher Wertpapiere entwickelt. Auf den ersten Blick uberrascht die zogerliche Behandlung des Marktes festver zinslicher Titel mit Hilfe der Portefeuilletheorie, da die Zahlungskonsequenzen eines Portefeuilles aus Anleihen besser bekannt sind und somit eher einer theo retischen Behandlung zuganglich sein mussten als diejenigen eines Aktienporte feuilles. Tatsachlich zeigt es sich jedoch, dass aus einer Reihe von Grunden Anlei rooster schwieriger zu analysieren sind als Aktien. Der wichtigste ist die beschra- te Laufzeit festverzinslicher Titel. Diese fuhrt zu der Konsequenz, dass die Kurs variabilitat von Anleihen mit festem Verzinsungs- und Ruckzahlungsanspruch im Zeitablauf abnimmt. Daraus folgt, dass die Varianzen und Kovarianzen der Anleihen ertrage sich im Zeitablauf zwingend andern und die fur Aktienportefeuilles mog licherweise noch akzeptable Annahme einer stationaren Risikostruktur fur Anleihen portefeuilles ungeeignet ist. Anleihenportefeuilles konnen angemessen nur unter Berucksichtigung der zeitlichen Instabilitat ihres Risikos beurteilt wer

Show description

Read or Download Zeitstetige Bewertungsmodelle für Tilgungsanleihen: Eine empirische Studie des deutschen Kapitalmarktes PDF

Best german_5 books

Thomas Käppner (auth.)'s Entwicklung verteilter Multimedia-Applikationen: Strategie PDF

Thomas Käppner studierte an den Universitäten Erlangen-Nürnberg und San Diego (Californien). Im Anschluß warfare er als wissenschaftlicher Berater am IBM eu Networking middle in Heidelberg tätig. Seit 1996 ist er in einem großen Unternehmen der Telekommunikations-Branche beschäftigt.

New PDF release: Transfersysteme zur Hochleistungskommunikation

Im vorliegenden Buch werden Protokolle für die Kommunikation in Hochgeschwindigkeitsnetzen vorgestellt. Das Buch ist daher für den Ingenieur und Wissenschaftler, der mit Fragen der Multimediakommunikation befaßt ist, von Interesse.

Additional resources for Zeitstetige Bewertungsmodelle für Tilgungsanleihen: Eine empirische Studie des deutschen Kapitalmarktes

Sample text

1 ) tennin A 8 Kurs vorher Kurs nachher 34 - C Wert der ausgelosten TeilschuldverschreiOOnq 2) D Auslosungswahr scheinlichkeit E=C'D+ 8(1-D) F = A - E E"'-"IItungSlNert des Kurses vor der Auslosung Differenz zwischen tatsächl. und rechn. 03. 80 101,10 96,35 100,90 94,15 100,53 98,75 33,3 1. 81 100,60 96,00 96,10 100,20 94,30 94,50 100,38 98,99 98,10 2S,O % 33,3 1. 81 116003 99,75 3 ) 92,20 87,00 33,3 % 2~),O l3,3 % SO,O % 0,41 3 ) 0,71 1,92 - 0,33 Tabelle 2: Wert der Auslosungsrisiken aller Auslosungen zwischen September 1978 und Dezember 1981 der in diesem Zeitraum ausstehenden Tilgungsanleihen der Bundesrepublik Deutschland, der Deutschen Bundespost und der Deutschen Bundesbahn 3 ) 1) Die genauen Ausstattungsmerkmale dieser Anleihen sind in Tabelle A 1/Anhang I zusammengestellt.

Bei den Industrieobligationen, deren Anteil am Gesamtumlauf festverzinslicher Wertpapiere inländischer Emittenten sich von Ende 1972 bis Ende 1981 von 4,7 % auf 0,6 % verringerte, blieb der Anteil der teilfälligen Anleihen mit ca. 91 % relativ konstant und hoch. Die Anleihen ausländischer Emittenten auf dem deutschen Kapitalmarkt, die von Ende 1972 bis Ende 1981 von 27 Mrd. DM 1 ) auf 80 Mrd. DM 2 ) zunahmen, sind zumeist noch teilfällig 3 ). Die Anzahl der gesamtfälligen Emissionen ist jedoch im Steigen begriffen.

Berücksichtigt werden muß dabei allerdings, daß der notierte Kurs immer der Kurs der noch nicht ausgelosten Teilschuldverschreibungen ist. In den Abbildungen 9a-ge sind die Kursverläufe aller teilfälligen Anleihen der Bundesrepublik Deutschland, der Deutschen Bundesbahn und der Deutschen Bundespost 1 ) zwischen September 1978 und Dezember 1981 dargestellt, sofern in diesem Zeitraum mindestens eine Auslosung stattfand. gen, daß unter dem Rückzahlungskurs notierende Anleihen nach der Auslosung einen Kursverlust erleiden.

Download PDF sample

Zeitstetige Bewertungsmodelle für Tilgungsanleihen: Eine empirische Studie des deutschen Kapitalmarktes by H. Rothacker


by Joseph
4.2

Rated 4.78 of 5 – based on 18 votes